Eberhard Schilling

Ein Weg in die Zukunft

Am Wochenende vom 9.-11. Dezember starteten wir als Gemeindebezirk einen Prozess der Gemeindeberatung. Der erfahrene Coach Eberhard Schilling kam zu einem Einschätzungswochenende zu uns vor Ort. Er gab uns eine ausführliche Rückmeldung zu unserer Gemeinde und gab uns Handlungsempfehlungen, mit denen wir weiterarbeiten können.
Grundlage dafür waren 30 von Gemeindemitgliedern ausgefüllte Fragebögen und sechs jeweils einstündige Interviews mit Mitarbeitern aus verschiedenen Bereichen des Gemeindelebens. Außerdem besuchte er unseren Bezirksgottesdienst am 11. Dez. Anhand dieser vielen Eindrücke empfahl er uns verschiedene Punkte:

  • Bildung einer Gemeindeleitung von 6-8 Personen, die sich regelmäßig trifft.
  • Vision schärfen und Auftrag klären als Basis für alle weiteren Schritte.
  • Integration des gemeindeeigenen Nachwuchses und neu Dazugekommenen stärken.
  • Missionale Ausrichtung stärken, um gesellschaftsverändernd und evangelistisch wirksam zu sein.
  • Persönliche Entwicklung und Jüngerschaft stärken.

Konkret weiter arbeiten wollen wir im nächsten Jahr an diesen Punkten mit einem ca. 20 Personen großen „Zukunftsteam“, das sich ein Jahr lang monatlich trifft. Dazu sollen erfahren Menschen aus der Bezirkskonferen gehören, aber ausdrücklich auch weitere Personen aus der Gemeinde mit frischen Ideen. Wer gerne aktiv an unserer Gemeinde mitgestalten möchte, kann sich für dieses Team bei Pastor Jochen Röhl melden.

  • Beitrags-Autor:
  • Beitrags-Kategorie:Berichte